Anreise

 

 

Ab Bahnhof mit Tram Nr. 6, 7 oder 8 oder Bus 19 bis Helvetiaplatz.

Zu Fuss über Marktgasse mit Schützenbrunnen von 1543 – Kirchenfeldbrücke – Helvetiaplatz zum Schützenmuseum an der Bernastrasse 5.

Autobahn Ausfahrt Ostring – Thunplatz – vor Monbijoubrücke in Aegertenstrasse dann in Bernastrasse einbiegen. Gebührenpflichtige Parkplätze vorhanden.

 

 

Aktuell

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

 

Sonderausstellung
Aus freier Hand
200 Jahre Stadtschützen Bern

Einladung zur Vernissage am 17.08.2018, 18h
Anmeldungen bis am 13.08.2018 an info@schuetzenmuseum.ch

 

Sanierung Kirchenfeldbrücke

Vom 23. Juli bis am 9. November bleibt die Kirchenfeldbrücke für den motorisierten Verkehr gesperrt. Sie finden uns trotzdem. Folgen Sie vom Hauptbahnhof den grell orangen Wegweisern:
→ Wegleitung ins Museumsquartier

 

Raummiete

Unser Sitzungszimmer hat Platz für bis zu 14 Personen und ist mit einem modernen Präsentationssystem ausgerüstet. Der Raum kann auf Anfrage für CHF 50.00/h gemietet werden.

 

Einblick ins Depot

→ Einblick ins Depot

 

„Wer hier den Finger am Abzug hat“
Artikel im Bund vom 7. Juli 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Hommage an ausgewählte ehemalige Spitzenschützen.
Diese sind u.a.: Otto Horber, Fritz Kuchen, Karl Zimmermann, Walter Lienhard, Emil Grünig, Dr. Rudolf und
Dr. Willy Schnyder, Konrad Stäheli, Rolf Beutler…